Nachwuchsförderung im Blick:
Am Samstag startete die 19. Saison der LAC Jugendkartmeisterschaft in Werther

Dank gestiegenem Interesse fokussiert sich der Lübbecker AC in diesem Jahr im Kartsport auf die Jugend. Beim ersten Rennen der Jugendkartmeisterschaft war das Interesse hoch. Neben der Meisterschaft wurde in diesem Jahr mit der LAC Kartakadmie ein weiteres Förderangebot geschaffen.

Die LAC Jugendkartmeisterschaft war schon für so manchen Teilnehmer die allererste Station im Motorsport. Auch in diesem Jahr gab es wieder einige Neueinsteiger, die gespannt den ersten Schritt im Sport wagen wollten. Mit insgesamt 13 Teilnehmern war das Fahrerfeld gut gefüllt. Nach einer Übergabe des Wanderpokals an den Vorjahressieger Tim Gösling startete die Qualifikation auf der kurzen Indoor-Kartbahn in Werther. Erfreulicherweise trennte das gesamte Feld lediglich eine Sekunde.

Die Pole schnappte sich Dennis Nümann, der diese Position auch im Rennen nicht abgab und somit sein erstes Rennen gewinnen konnte. Im zweiten Rennen erwischte Ben Bendler einen Traumstart und übernahm sofort die Führung. Im Rennen bekam er aber über die gesamte Renndistanz massiven Druck von Malte Horstmann, der mit einer sehr starken Leistung zweimal Zweiter wurde und so seine ersten Podien holen konnte. Ben führt mit seinem Sieg im zweiten Rennen die Meisterschaft vor Dennis und Malte an.

Die beiden jüngsten Teilnehmer musste leider außerhalb der Wertung fahren, da sie aufgrund ihrer Körpergröße andere Karts fahren mussten. Besonders Luis Furnani machte dabei einen hervorragenden Eindruck – er konnte alle Sessions für sich entscheiden!

LAC Kartakademie
Nach einem erfolgreichem Test im letzten Jahr wurde die LAC Kartakademie in diesem Jahr final ins Leben gerufen. An vier Trainingstagen werden die Teilnehmer:innen gezielt geschult. Organisator und Sportleiter Michael Rinne freut sich bereits jetzt über das hohe Interesse. Als Instruktoren stehen Leihkartexperte Frank Wallner und LAC Kartmeister Leon Hasenkamp zur Verfügung, die jeweils von weiteren Clubmitgliedern unterstützt werden. Das erste Training findet am 4. April statt. Der Lübbecker AC freut sich über jede Anmeldung und bezuschusst die Trainings. Mehr Infos dazu unter lk-ac.de/Kartakademie

Auch Lust auf Motorsport? Kontaktiere uns unter:

Ansprechpartner Michael Rinne
Tel.: 0178-1682614
E-Mail: wulfsiek@t-online.de